Sarah-Metz
Logo Sarah Metz

"Erfahrung ist nicht das, was einem zustößt. Erfahrung ist das, was man aus dem macht, was einem zustößt."
Aldous Huxley

Auftraggeber:

  • Evangelische Hochschule Freiburg - Ausbildungssupervision für Bachelor-Studiengänge Pädagogik der Kindheit, Soziale Arbeit und Religionspädagogik/ Gemeindediakonie
  • Katholische Hochschule Freiburg - Ausbildungssupervision für Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit
  • akib Kinderkrippen e.V. Emmendingen
  • Biohöfe Frischekiste - Regionalwert-Lieferservice GmbH Freiburg
  • Caritasverband für den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald e. V./ Haus- und Familienpflege
  • Drogenhilfe Lahr - Baden-Württembergischer Landesverband für Prävention und Rehabilitation gGmbH
  • Evangelischer Gemeindeverein der Ludwigskirche & Thomaskirche e.V. Freiburg
  • Evangelische Kirchengemeinde Kehl-Leutesheim
  • Evangelische Kirche Steinen
  • Evangelische Kirchengemeinde St. Stephan - Christuskirche Lindau
  • Fachstelle Schulsozialarbeit Baden/ Schweiz
  • Fachstelle Sucht Freiburg - Baden-Württembergischer Landesverband für Prävention und Rehabilitation gGmbH
  • Freiburger Kinderhausinitiative e.V.
  • Freiburger Kindernest e.V.
  • Freie Waldorfschule Freiburg St. Georgen
  • Gemeinde Gaienhofen
  • Gemeinde Lenzkirch
  • Gemeinde Münster/ Hessen
  • Gemeinde Oberhaid
  • Gemeinde Sinzheim
  • IN VIA - Kath. Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit - Deutschland e.V.
  • IN VIA - Kath. Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit in der Erzdiözese Freiburg e.V.
  • Jugendhilfswerk Freiburg e.V.
  • Katholische Gesamtkirchengemeinde Freiburg (GKG)
  • Kath. Kirchengemeinde Hl. Kreuz Horb
  • Kinderkrippe MittenDrin/ Malterdingen
  • Praxisklinik 2000 Freiburg
  • Seniorpartner in School e.V. (Schulmediatoren) - Landesverband Baden-Württemberg
  • Stadt Bad Dürrheim
  • Stadt Bad Krozingen
  • Stadt Bretten
  • Stadt Kehl
  • Stadt Kenzingen
  • Stadt Lahr
  • Stadt Rastatt
  • Stadt Waldshut-Tiengen
  • Stadt Weinstadt
  • TelefonSeelsorge Freiburg
  • Vereinigung Freiburger Sozialarbeit e. V.
  • Führungskräfte im Profit-/ Non-Profitbereich
  • Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit
  • Privatpersonen

 

Stimmen von Kundinnen und Kunden:

    • "Ich habe die Supervision mit Sarah Metz sehr genossen. Ihre warmherzige freundliche Art und ihr echtes Interesse an ihrem Gegenüber machten es mir leicht, mich wohlzufühlen und zu öffnen. Gleichzeitig habe ich sie als sehr professionell erlebt – top vorbereitet, Einsatz von verschiedenen, abwechslungsreichen Methoden und immer bereit, ganz spontan auf kurzfristig aufgekommene Themen einzugehen. Die Sitzungen waren nicht nur kurzweilig und spannend, sondern haben mich in meinem professionellen Handeln gestärkt und auch in meinem persönlichen Leben bereichert. Mein Fazit: jederzeit wieder!", Leiterin einer Kindertagesstätte
    • "Die Supervision hat sich als eine sehr wertvolle und aufbauende Erfahrung erwiesen - die Supervision wirkte wie ein stärkender Rückenwind im Alltag und in der Arbeit - die Supervision war für uns immer ein Ort zum "Runterkommen" und Kraft tanken - unsere Sitzungen waren stets sehr humorvoll und abwechslungsreich - ich fühlte mich sehr wohl und konnte alles einbringen - vielseitige Methoden", Studierende der EH Freiburg/ Ausbildungs-Gruppensupervision
    • "Die Supervisorin hatte eine aufmunternde Wirkung auf unser Team - zuverlässige, sehr angenehme, warmherzige, fröhliche und optimistische Persönlichkeit - erfolgreiche und respektvolle Zusammenarbeit - abwechslungsreiche Methoden - flexibel auf die akuellen Bedürfnisse eingegangen - die Inhalte waren passend, aktuell, hilfreich und lehrreich - es hat Spaß gemacht", Kindertagesstätte Leutesheim/ Evangelische Kirchengemeinde Kehl-Leutesheim
    • "Teamcoaching = super tolle Erfahrung - es war mehr als nur ein Teamcoaching - tolle Atmosphäre - rundum stimmig, passend zu uns - Coach war top vorbereitet, kompetent, einfühlsam - ruhige und angenehme Ausstrahlung - sehr herzlich - lösungsorientiert - kurzweilig und spannend - sehr wertschätzender Umgang - gut dargestellte, interessante, perfekt auf das Team abgestimmte Inhalte - Methoden nachvollziehbar und für die Zukunft anwendbar - sehr abwechslungsreiche Abläufe - gutes Mischverhältnis von Praxis und Theorie - Berücksichtigung unserer Bedürfnisse - mein Horizont hat sich erweitert - nicht nur beruflich, auch privat kann ich sehr viel mitnehmen - hat mich persönlich sehr gestärkt - das Leitungscoaching hat mich in Balance gebracht und mich in meiner Leitungsrolle gestärkt", Kita Spatzennest/ Stadt Kehl
    • "Das Inhouseseminar war sehr erfolgreich - sehr effektiv – praxisbezogen – aktivierend – sehr positiv und angenehm – nicht anstrengend - motivierend – begeisternd – lebendig – bunt – die Trainerin war sehr strukturiert, konsequent und klar im Denken - die Methoden waren sehr gelungen - ich habe mich wohl gefühlt – ich freue mich jetzt auf die Arbeit - gute Anregungen für die Leitungsrolle – ich habe das Strahlen bei den ErzieherInnen gespürt – wir sind wieder voller Elan – die Vernetzung ist wieder aktuell",  Kindertagesstätte BIBER – Haus für Kinder/ Stadt Rastatt
Zum Seitenanfang