Sarah-Metz
Logo Sarah Metz

„Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muss es auch tun.“ Johann Wolfgang Goethe

 

Auf sich selbst gestellt gehen wir manchmal wie mit Scheuklappen durch die Welt. Unsere Wahrnehmung ist eingeschränkt und wir kreisen um uns selbst und um unser Problem. Wir brauchen dann ein Gegenüber, um unsere Perspektiven zu erweitern, wieder einen klareren Blick zu bekommen und im Herzen berührt zu werden.

Coaching gibt Menschen Hilfestellung im Umgang mit sich selbst und in der Gestaltung von beruflichen und privaten Beziehungen.

Coaching ist eine effektive Methode, die Menschen darin unterstützt, bestehende Emotionen und Körperreaktionen bewusst wahrzunehmen, eigene bewusste oder unbewusste Motive und Werte zu erkennen, neue Perspektiven zu gewinnen, Lösungen und hilfreiche Umgangsweisen für vorhandene Herausforderungen zu entwickeln, selbstgesteckte Ziele zu erreichen sowie die Grenzen der eigenen Machbarkeit zu erkennen und zu würdigen.

Coaching ermöglicht, bereits vorhandene, aber nicht wahrgenommene und genutzte Ressourcen und Kompetenzen zu aktivieren und nachhaltig zu nutzen. Selbstreflexion und das Spüren der eigenen inneren Stimmigkeit über intuitives Wissen und die „Weisheit des Herzens“ werden im Coaching angeregt. Dies unterstützt ein kraftvolles Leben mit Achtung, Wertschätzung, Verantwortungsbereitschaft und Sinnerfüllung, welches gespeist wird aus einer inneren Übereinstimmung mit dem äußeren Handeln.

Zum Seitenanfang